Firmenportrait

Die A + R GmbH wurde 1984 zunächst als Ingenieurbüro für die Automatisierung und Rationalisierung von Fertigungsbetrieben gegründet.

Heute betreibt sie die technische Ausrüstung (Neubau, Umbau, Erweiterung, Modernisierung) von Anlagen der kommunalen Wasserversorgung und Abwasserreinigung. Daneben wird den Betreibern dieser Anlagen in Dienstleistung ein umfassender Service angeboten.

Es werden z. Zt. 3 Ingenieure, 2 Techniker, 2 kaufmännische Angestellte und 7 Facharbeiter beschäftigt.

Die A + R GmbH hat sich zu einer qualitätsorientierten Unternehmenspolitik verpflichtet. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, wurde ein Qualitätsmanagementsystem eingeführt. Die A + R GmbH ist nach DIN ISO 9001 zertifiziert und dadurch ihren Kunden und Geschäftsfreunden ein zuverlässiger Partner.

Der Firmensitz liegt zentral im Gebiet Rheinland-Pfalz, Saarland, Luxemburg, Lothringen. Die A + R GmbH verfügt dort über eine Betriebsstätte mit 600 m² Fertigungsfläche, 150 m² Sozial- und Betriebsräume, 350 m² Bürofläche sowie 1500 m² befestigte Freifläche.

Der Maschinenpark ist geeignet für die Bearbeitung von Werkstücken bis 3,5 to aus den benötigten Werkstoffen, wie Edelstahl, Baustählen und Kunststoffen.

Es werden diverse Maschinen für die Blech- und Rohrbearbeitung eingesetzt.

Für die Baustellen werden entsprechende Lager-, Transport- und Montageeinrichtungen vorgehalten. Ein 20 to Mobilkran ergänzt diese Einrichtungen.

Portrait1
Portrait2
Portrait3